Almdorf Seinerzeit, Österreich

Reise-ID: GD-A-P001

Authentisch und ursprünglich auf 1.400m Höhe.  Service auf allerhöchstem Niveau. Das exklusive malerische Kärntner Bergdorf am Rande eines Nationalparks bringt das Echte und Traditionelle mit der modernen Welt in Einklang.

Ein Ort mit ganz besonderer Ausstrahlung, ob Sommer oder Winter. Schon beim Ankommen auf dem sonnigen Hochplateau verbreitet sich eine tiefe innere Ruhe und der Blick schweift ins weite Tal. Die Holztür öffnet sich, ein warmer Duft nach Holz und Heu empfängt Sie.

Sie wohnen im gemütlichen Luxus-Chalet mit Himmelbett und Kuschel-Heuboden unter dem Dach. Zum Baden lockt eine Holzbadewanne, eine „Sommerregen“-Dusche, eine private Zirbensauna und ein eigener Außenzuber auf der Terrasse. i-Pod Anschluss und Fußbodenheizung. Kids Welcome.

Wenn Sie es sportlich mögen, schnallen Sie die Ski an und nutzen Sie die Pisten am Falkert, in Bad Kleinkirchheim oder Turrach. Sobald die Sonne im Frühjahr herauskommt, lockt eine Almwanderung in den Nationalpark Nockberge oder ins Tal der Wasserfälle (Maltatal).

Wir empfehlen die Anreise mit der Deutschen Lufthansa nach Klagenfurt oder mit der Deutschen Bahn, 1. Klasse. Ein Privat-Transfer erwartet Sie bereits am Flughafen bzw. am Bahnhof.

Karte

Kundenstimmen

© 2018 Globe Deluxe